33 BRSV Tel.: 05341.21-52 32 Mail: wassmann.b@Salzgitter-ag.de

BRITTA WASSMANN

REFERENTIN BEIM BETRIEBSRAT

WIR FRAUEN IN DER HÜTTE

ARBEITSKREIS DER IG METALL
33 BRSV Tel.: 05341.21-62 98 Mail: tiekstra.c@Salzgitter-ag.de

ANSPRECHPARTNER

Woran wir gemeinsam arbeiten: Flexible Arbeitszeiten, mobiles Arbeiten, raus aus der Teilzeitfalle, Sicherstellung von Chancengleichheit, Kin- derbetreuung, Sanitäre Einrichtungen, Geschlechter- stereotype aufbrechen, Entgelttransparenz, „Gläserne Decke“, … Wir haben etwas vergessen? Wer bei uns mitwirken möchte, kann einfach zu den Sitzungen kommen oder uns persönlich ansprechen. Es sind alle Vertrauensfrauen bei uns willkommen.
Der Sitzungsort variiert in diesem Jahr stark wegen der An- forderungen an den Gesundheitsschutz durch Corona. Ob und wo wir ins in Präsenz treffen oder ob wir online in einer Teams-Sitzung zusammenkommen, wird mit der Einladung bekannt gegeben. Du hast keine Einladung bekommen? Dann nimm einfach Kontakt mit uns auf.

Partnerschaftliches Verhalten am

Arbeitsplatz und Gleichstellung im

Betrieb

Seit 2006 sind Beschäftigte besser gegen Diskriminierung geschützt, durch das Allgemeine Gleichbehandlungsgesetz (AGG). Ziel des Gesetzes ist, so §1 AGG, Benachteiligungen aus Gründen der Rasse oder wegen der ethnischen Herkunft, des Geschlechts, der Religion oder Weltanschauung, einer Behin- derung, des Alters oder der sexuellen Identität zu verhindern oder zu beseitigen. Der Arbeitgeber ist demnach verpflichtet, vorbeugende Maßnahmen zum Schutz der Beschäftigten zu ergreifen, aufzuklären, zu informieren sowie akut bei Verstößen mit geeigneten Maßnahmen zu reagieren. Allgemeine Grundsätze und der Ablauf des Beschwerdeverfahrens sind in einer Betriebsvereinbarung geregelt. Übrigens: Sexuelle Belästigung am Arbeitsplatz ist auch Diskriminierung. Das Thema soll in der zweiten Jahreshälfte 2022 verstärkt in den Fokus gerückt werden.
WIR FRAUEN IN DER HÜTTE

CORINNA TIEKSTRA

BETRIEBSRÄTIN IN DER HAUPTVERWALTUNG

MITGLIED WERDEN
Wer wir sind: IGM-Vertrauensfrauen der SZFG, die aktiv an frauen- und gleich- stellungspolitischen Themen arbeiten. Insgesamt sind 55 Vertrauens- frauen der IG Metall bei der SZFG gewählt. Was wir uns für unsere Hütte noch wünschen: Aufbrechen von Geschlechterstereotypen, Personalentwicklungsge- spräche, gezielte Förderung zur Erhöhung des Frauenanteils in tech- nischen Berufen, Förderung Beruflicher Weiterbildung …
© 1996-2023 Alle Rechte vorbehalten | © Layout/Gestaltung und Fotos: Lehne-FOTOGRAFIE
Vertrauensleute der IG Metall Salzgitter-Peine in der Salzgitter Flachstahl GmbH
SALZGITTER-PEINE
SITZUNGS-TERMINE 2023
Dienstag, 21. Februar 2023, 11.00-13.00 Uhr
Dienstag, 10. Januar 2023 mit Arbeitsdirektor, 11.00-13.00 Uhr
Dienstag, 25. April 2023, 11.00-13.00 Uhr
Dienstag, 29. August 2023, 11.00-13.00 Uhr
Dienstag, 10. Oktober 2023, 11.00-13.00 Uhr
Dienstag, 21. November 2023, 11.00-13.00 Uhr

Salzgitter-Peine

WEITERE THEMEN
DOWNLODS
JAN
10
FEBR
21
APR
25
AUG
29
OKT
10
NOV
21
AKTUELLE THEMEN

Aktionstag am 25. November 2022

Internationaler Tag zur Beseitigung

von Gewalt gegen Frauen

Wir machen aufmerksam – Wir dulden keine Dis- kriminierung, keine physische und psychische Gewalt - Wir fordern alle Kollegen auf, zu ihren Kolleginnen zu halten und keine Form von Diskriminierung und sexueller Belästigung zu dulden – Wir stehen für ein gutes Arbeitsklima geprägt von Wertschätzung und RESPEKT – KEINE GEWALT AN FRAUEN
WIR FRAUEN IN DER HÜTTE

Frauen in der Hütte dikutieren über

Ökologie und Klimawandel -

das erste Flachstahl-Seminar nur für

Frauen!

Eine Woche mal raus und mit gleichgesinnten Kolleginnen über drängende Probleme unserer Zeit sprechen – wie bekommen Gewerkschaften Arbeitsplatzsicherung und Klimaschutz zusam- men? – welche Aspekte stellen andere Organi- sationen heraus? Was beschäftigt Kolleginnen innerbetrieblich? Während im Seminar diskutiert und gearbeitet wurde, gab es für die Kinder ein betreutes Rahm- enprogramm. Es konnte gespielt, getobt, gebast- elt werden. Sogar ein Kinobesuch stand auf dem Programm. Alle Beteiligten waren sich einig, dass dies Seminar erfolgreich war und empfehlen es weiter. Wenn sich jetzt schon eine Kollegin angesprochen fühlt, dann gleich anmelden. Das nächste Seminar für Frauen mit Kinderbe- treuung (4-14 Jahre) findet in der Zeit vom 15. bis 20. Oktober 2023 in Hustedt statt. Titel: A1 – Arbeitnehmer*innen in Betrieb, Wirtschaft und Gesellschaft – Leben und Arbeiten in der Region Seminarnummer: Q500231097 Plätze: 22
WIR FRAUEN IN DER HÜTTE

VIVA VITTORIA

Das Thema Gewalt gegen Mädchen und Frauen ist mehr denn je gegenwärtig und dennoch nicht in der Stärke im Bewusstsein der Öffentlichkeit, wie die Zahlen der Opfer es eigentlich erwarten ließen. Die Stadt Darmstadt möchte das ändern, und zwar mit einer Aktion, die bereits zuvor 2015 in Darmstadts Partnerstadt Brescia in Italien gestar- tet wurde. Die Aktion „VIVA VITTORIA“ sieht vor, dass in einer Gemeinschaftsaktion Patchworkdecken ent- stehen, die aus vierTeilstücken zusammengenäht werden.
WIR FRAUEN IN DER HÜTTE
Diese Teilstücke sollen gestrickt oder gehäkelt die Maße 50 x 50 cm haben, persönlich signiert oder gekennzeichnet werden und mit jedem Teilstück soll das persönliche NEIN zu Gewalt ausgedrückt werden. Die Frauen der Hütte beteiligen sich als Gruppe an dieser Aktion. Es müssen keine Kunstwerke sein, denn das Kun- stwerk entsteht im Nachhinein. Die Decken wer- den am 4. und 5. März 2023 auf dem Friedens- platz in Darmstadt zu einem großen Teppich aus- gelegt und dann zum Verkauf angeboten. Wir sammeln die Werke und versenden sie in einem großen Paket.
Der Erlös geht als Spende an den Verein Wildwasser Darmstadt e.V. und den Hilfefond des Frauenhauses Darmstadt. Bitte strickt oder häkelt für einen guten Zweck und sendet die signierten Teilstücke bis zum 31.12.2022 an: Britta Wassmann, 33 BRSV
Klick in Grafik: vergrößern
Klick in Grafik: PDF-Datei

WIR FRAUEN IN DER HÜTTE

ARBEITSKREIS DER IG METALL
33 BRSV Tel.: 05341.21-52 32 Mail: wassmann.b@Salzgitter-ag.de

BRITTA WASSMANN

REFERENTIN BEIM BETRIEBSRAT

33 BRSV Tel.: 05341.21-62 98 Mail: tiekstra.c@Salzgitter-ag.de

ANSPRECHPARTNER

CORINNA TIEKSTRA

BETRIEBSRÄTIN IN DER

HAUPTVERWALTUNG

Wer wir sind: IGM-Vertrauensfrauen der SZFG, die aktiv an frauen- und gleichstellungspolitischen Themen arbeiten. Insge- samt sind 55 Vertrauensfrauen der IG Metall bei der SZFG gew ählt.
Was wir uns für unsere Hütte noch wünschen: Aufbrechen von Geschlechterstereotypen, Per-sonalent- wicklungsgepräche, gezielte Förderung zur Erhöhung des Frauenanteils in technischen Berufen, Förderung Beruflicher Weiterbildung, …
Woran wir gemeinsam arbeiten: Flexible Arbeitszeiten, mobiles Arbeiten, raus aus der Teilzeitfalle, Sicherstellung von Chancengleichheit, Kin- derbetreuung, Sanitäre Einrichtungen, Geschlechter- stereotype aufbrechen, Entgelttransparenz, „Gläserne Decke“, … Wir haben etwas vergessen? Wer bei uns mitwirken möchte, kann einfach zu den Sitzungen kommen oder uns persönlich ansprechen. Es sind alle Vertrauensfrauen bei uns willkommen.
Der Sitzungsort variiert in diesem Jahr stark wegen der An- forderungen an den Gesundheitsschutz durch Corona. Ob und wo wir ins in Präsenz treffen oder ob wir online in einer Teams-Sitzung zusammenkommen, wird mit der Einladung bekannt gegeben. Du hast keine Einladung bekommen? Dann nimm einfach Kontakt mit uns auf.

Salzgitter Flachstahl GmbH

SITZUNGS-TERMINE 2023
Dienstag, 21. Februar 2023, 11.00-13.00 Uhr
Dienstag, 10. Januar 2023 mit Arbeitsdirektor, 11.00-13.00 Uhr
Dienstag, 25. April 2023, 11.00-13.00 Uhr
Dienstag, 29. August 2023, 11.00-13.00 Uhr
Dienstag, 10. Oktober 2023, 11.00-13.00 Uhr
Dienstag, 21. November 2023, 11.00-13.00 Uhr
JAN
10
FEBR
21
APR
25
AUG
29
OKT
10
NOV
21
WEITERE THEMEN
DOWNLODS

Aktionstag am 25. November 2022

Internationaler Tag zur Beseitigung

von Gewalt gegen Frauen

Wir machen aufmerksam – Wir dulden keine Dis- kriminierung, keine physische und psychische Gewalt - Wir fordern alle Kollegen auf, zu ihren Kolleginnen zu halten und keine Form von Diskriminierung und sexueller Belästigung zu dulden – Wir stehen für ein gutes Arbeitsklima geprägt von Wertschätzung und RESPEKT – KEINE GEWALT AN FRAUEN
WIR FRAUEN IN DER HÜTTE

IG METALL VERTRAUENLEUTE